Hilfestellung zur Datensicherung

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,

wir möchten Sie daran erinnern, dass exmatrikulierte Studierende und ausgeschiedene Beschäftigte jeweils zu Beginn des Folgesemesters aus der Lernplattform Moodle gelöscht werden. Alle personenbezogenen Daten wie Benotungen, Nennung in Teilnehmerlisten und Abgaben (Dateien, Hausarbeiten, Tests) stehen nach der Löschung nicht mehr zur Verfügung. Sie können betroffene Daten in Ihren Kursen bis zum Ende des Semesters (Stichtage: 31. März & 30. September) sichern.
Eine Anleitung zur Datensicherung finden Sie in diesem Kurs.