Im Rahmen des Seminars lernen Sie vor allem die DATEV-Module und ihre Bedienung praxisnah kennen. Dabei werden Ihre Kenntnisse aus der Vorlesung „Betriebswirtschaftliche Steuerlehre“ wie auch „Buchführung und Bilanz“ ergänzt und durch die Bearbeitung eines Musterfalls vertieft.

Wie in der Praxis üblich, werden die Themen Rechnungswesen, Jahresabschluss, Steuern und Analyse interdisziplinär bearbeitet. Dabei werden im Rahmen des Musterfalls die Erstellung von Finanzbuchführung und Jahresabschluss sowie der Körperschaft- und Gewerbesteuererklärung der Müller & Thurgau GmbH, wie auch die Einkommensteuererklärungen der drei Gesellschafter der GmbH erläutert und durch Sie selbstständig erstellt. In diesem Seminar soll – neben der reinen Systemschulung – insbesondere auch das Zusammenspiel
und die Wechselwirkungen der vorgenannter Disziplinen verdeutlicht werden.