In diesem Seminar wird in mehreren Schritten die Technik des Solmisierens erlernt: Ausgehend von C-Dur, transponiert in andere Tonarten, in Moll, freitonal, in Kirchen- bzw. Jazztonarten. Gleichzeitig wird das Dirigieren mit Solmisations-Handzeichen geübt - auch mehrstimmig. Im zweiten Lernstrang erarbeiten wir Konzepte, wie und mit welchen Zielen das Solmisieren im Musikunterricht eingesetzt werden kann.